Unsere Partner

Jahrgänge 2003/04

Trainingszeiten

Montag 18.30 Uhr

Halle Barbarastraße


Freitag 18.30 Uhr

Halle KGS alt

Ansprechpartner

Lucas Gleis

0177 822 47 67

männl. B-Jugend

Regionsliga Staffel 1

17. November 2019


Am vergangenen Wochenende konnten sich unsere Jungs der männlichen B Jugend gegen die Mannschaft des MTV Obernkirchen klar durchsetzen und kehrten mit 2 verdienten Punkten nach Empelde zurück. Endstand 19:30!

‍Bilder ‍(3): ‍Carsten ‍Ißels

29. September 2019


Am vergangen Sonntag, 29.09.2019, spielten unsere Jungs der männlichen B Jugend ihr erstes Auswärtsspiel der Saison. Zu Gast bei dem HV Barsinghausen 2. Nachdem man sich im vorigen Spiel gegen die Mannschaft der JSG Weserbergland 3 geschlagen geben musste waren die Jungs heiß darauf ihre Fehler in diesem Spiel besser zu machen und die nächsten Punkte auf unser Konto einzutragen. Nach einem Start auf Augenhöhe gelang es uns bis zur Halbzeit einen Abstand von vier Toren herrauszuspielen. Nach der Pause wurde dieser Abstand sogar auf sieben Tore erhöht. Die Gastgeber gaben allerdings nicht auf und kamen bis zehn Minuten vor Schluss nochmal auf drei Tore heran. Doch wir konnten uns wieder fangen und so beendete der Schlusspfiff das Spiel mit einem Stand von 26:30. So konnten wir mit zwei Punkten im Gepäck den Heimweg antreten.

Dabei waren: Lucas Rott (TW), Robin Spickermann, Daniel Römer (1 Tor), Sebastian Beelte (2 Tore), Danny Mitreski und Bennet Städing (jeweils 3 Tore), Tjark Rohner (5 Tore), Tim Ißels (6 Tore) und Max Arbabian (10 Tore) 


P.S.: Tjark Rohner und Max Arbabian glänzten besonders mit ihren Leistungen und trugen maßgeblich zum Punktgewinn bei.

(v.u.l.) Pramveer (3 Tore), Max (5), Daniel (3), Pascal, Bennet, Lucas (TW), Sebastian (2), Tjark (2) und Tim (12)

+ Trainer Lukas

15. September 2019


Am vergangenen Sonntag (15.09.2019) startete die männliche B-Jugend des TuS Empelde in die neue Regionsliga Saison. In heimischer Halle durfte man die Mannschaft der HSG Lüdge-Bad Pyrmont begrüßen. Schon nach einigen Minuten wurde klar, dass es sich um eine Partie auf Augenhöhe handelt. Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Zur Halbzeit ging es mit einem Stand von 14:14 in die Kabine. 

Nach der Pause gelang es sich einen kleinen Abstand zu erarbeiten den die Gäste allerdings wieder aufhalten. Das Spiel wurde schließlich in der letzten Minute entschieden. 30 Sekunden vor Schluss bei einem 26:26 auf der Anzeigetafel schlossen die Gäste zu früh ab und die Empelder kamen mit zehn Sekunden auf der Uhr noch einmal in Ballbesitz. Mit einem Distanzwurf genau in den rechten oberen Winkel wurde das entscheidende Tor von Tim Ißels erzielt, der der Mannschaft einen perfekten Saisonstart beschert.

Oben: 

Paul E., Pramveer S., Lucas R., Lukas Gleis (Trainer), Lucas M., Danny M., Lukas H.

Unten: 

Malte J., Sebastian B., Max A., Pascal G., Bennet S.

13. Januar 2019


Am Sonntag, den 13.01.2019, hatte die männliche B-Jugend des TuS Empelde ihr erstes Punktspiel des neuen Jahres in der Regionsliga. Zu Gast in heimischer Halle wurde die Mannschaft der HSG Wennigsen/Gehrden. Nach einigen Startschwierigkeiten spielten beide Mannschaft bis zur Halbzeitpause auf Augenhöhe und es ging mit einem Stand von 17:16 in die Kabine. 

Nach der Pause legten die empelder Jungs dann nochmal richtig los und zogen schon nach kurzer Zeit auf einen fünf Tore Abstand davon. Einige Umstellungen in der Abwehr und eine konzentrierte Spielweise machte es den Gästen aus Wennigsen schwer zu Torerfolgen zu gelangen und so endete das Spiel mit einem Stand von 38:24 und den ersten zwei Punkten der Saison im neuen Jahr.

9. Dezember 2018


Am heutigen Sonntag, den 09.12.2018, hatte die männliche B-Jugend des TuS ihr erstes der Rückrunde in der Regionsliga Saison 2018/19. Zu Gast in heimischer Halle war der Tabellenführer, die Mannschaft des GIW Meerhandball 2. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten und einem sechs Tore Rückstand fingen sich die Jungs wieder und kamen durch eine solide Abwehrleistung bis auf ein Tor herran. Mit einem Stand von 11:12 ging es in die Halbzeit. 

Nach der Halbzeit hielten die Gastgeber auch noch eine ganze Zeit lang mit, verloren 10 Minuten vor dem Ende der Partie dannaber leider den Faden durch überhastete Torabschlüsse und Unkonzentriertheit. Somussten sich die Empelder mit einem Stand von 18:32 geschlagen geben.


Dabei waren: Lucas R. (TW), Bennet S., Pascal G., Lukas H., Max A., Malte J., Danny M., Sebastian B. (1 Tor), Pramveer S. (3 Tore), Lucas M. (4 Tore) und Paul E. (10 Tore).

5. Dezember 2018


Am vergangenen Sonntag, den 02.12.2018, hatte die männliche B Jugend des TuS ihr letztes Punktspiel in der Hinrundeder Regionsliga. Zu Gast waren die Empelder in der Halle des MTV Obernkirchen. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Hinrunde der empelder Jungs noch nicht wirklich von Erfolg gekrönt und es gelang bis jetzt nur einmal zwei Punkte auf das Punktekonto zu verbuchen. Viele Spiele der Saison gingen nur knapp verloren. Nun wolltedie Mannschaft natrülich nochmal im letzten Spiel der Hinrunde alles geben und zwei weitere Punkte mit nach Hause nehmen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf legten die Empelder los und machten durch eine starke offensive Abwehrleistung und schnellen Toren klar, dass es für dieses Spiel nur ein mögliches Ende gab. 

Mit einem Stand von 02:13ging es in die Kabine und auch nach der Pause wurde sich auf empelder Seite nicht geschont. Im Gegenteil, die Jungs schalteten sogar noch einen Gang hoch und bereiteten den Gastgebern immer wieder Kopfzerbrechen. Nach dem Abpfiff konnten die Zuschauer einen Stand von 05:31 von der Anziegetaffel ablesen und so gelang es für die Gäste vom TuS zwei weitere Punkte im letzten Punktspiel der Hinrunde mit nach Hause zu nehmen.


Dabei waren: Lucas Rott (TW), Lukas Halbrock, Bennet Städing, Malte Jakobs, Danny Mitreski (1 Tor), Pascal Grebe (2 Tore), Lucas Mintzlaff und Sebastian Beelte (jeweils 4 Tore), Max Teddy Arbabian und Pramveer Singh (jeweils 5 Tore), sowie Paul Erbes (10 Tore)

20. November 2018


Am gestrigen Sonntag Mittag, den 18.11.2018, hatte die männliche B Jugend des TuS ihr vorletztes Punktspiel der Hinrunde der Regionsliga. Zu Gast in heimischer Halle wurde die Mannschaft des RSV Seelze empfangen. Die Empelder starteten konzentriert in die Partie und konnten mit einer guten und physischen Abwehrleistung lange Zeit mithalten. Die Gäste mussten sich jedes Tor hart erabreiten und so ging es mit einem Stand von 11:13 in die Halbzeit. 

Nach der Halbzeit ging es bis zur Schlussphase ähnlich weiter doch 10 Minuten vor Schluss wurden leider zu viele überhastete Torabschlüsse und nicht genutzte Chancen den Jungs des TuS Empelde zum Verhängniss und man musste sich nach dem Schlusspfiff mit einem Stand von 22:28 geschlagen geben.


Dabei waren: 

Lucas Rott (TW), Max Teddy Arbabian, Bennet Städing, Pascal Grebe, Pramveer Singh (1 Tor), Lukas Halbrock (1 Tor), Danny Mitreski (2 Tore), Malte Jakobs (4 Tore), Sebastian Beelte (4 Tore) und Lucas Mintzlaff (10 Tore)

13. November 2018


Am Sonntag, den 11.11.2018, hatte die männliche B Jugend des TuS Empelde ihr fünftes Punktspiel in der Regionsliga. Die Mannschaft des HSG Exten-Rinteln 2 empfing die Empelder in heimischer Halle. Anfangs tatsich der TuS schwer zu Torerfolgen zu gelangen und spielte zu unkonzentriert, fing sichnach kurzer Zeit aber wieder und fand zurück ins Spiel. Mit einem Stand von 17:11 ging es in die Halbzeit. 

Nach der Halbzeit starteten die Empelder mit voll Dampf ins Spiel und konnte den Rückstand von sechs Toren immer weiter verkürzen. Kurz vor Schluss treten die beiden Mannschaften nur noch zwei Tore, doch nach dem Schlusspfiff zeigte die Anzeigetafel einen Stand von 28:25 an und zwei Punkte mussten leider in Exten-Rinteln bleiben. Auch wenn die Partie verloren wurdekonnte die zweite Hälfte nachTordifferenz gewonnen werden und die Mannschaft des TuS zeigte ein sehr starkes Spiel in der zweiten Hälfte.

Dabei waren: 

Lucas Rott (TW), Malte Jakobs, Danny Mitreski, Bennet Städing, Pascal Grebe (1 Tor), Tim Ißels (1 Tor), Max Teddy Arbabian (3 Tore), Paul Erbes (6 Tore), Sebastian Beelte (6 Tore) und Lucas Mintzlaff (8 Tore)

28. Oktober 2018


Am vergangenen Sonntag hatte die männliche B Jugend des TuS Empelde ihr erstes Heimspiel der Saison 2018/19 in der Regionsliga. Zu Gast war die Mannschaft der HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf. Das Spiel begann auf Augenhöhe und wurde von beiden Seiten durch ihre Abwehr geprägt. Mit einem denkbar knapp Rückstand von 11:12 ging es in die Halbzeit. 


Am Ende gelang es den Gastmannschaft öfter erfolgreich zum Torabschluss zukommen und den Empeldern gelang dies Mitte der zweiten Halbzeit leider nicht. So mussten sich die Gastgeber im ersten Heimspiel mit einem Endstand von 18:21 geschlagen geben.


Dabei waren: Lucas Rott TW, Sebastian Beelte, Max Teddy Arbabian, Pascal Grebe, Tim Ißels, Lukas Halbrock, Benett Städing, Malte Jakobs (2 Tore), Danny Mitreski (2 Tore), Paul Erbes und Lucas Mintzlaff (jeweils 7 Tore).

15. September 2018


Am Samstag, den 15.09.2018, ging es für die Jungs aus Empelde zu ihrem zweiten Spiel der Saison gegen die benachbarte Mannschaft des HSG Wennigsen/Gehrden. 

Nach einem misslungenen Start in die Saison wollten die Empelder nun im zweiten Spiel ihre ersten Punkte holen und waren schon vor dem Spiel hoch motiviert. Pünktlich um 18 Uhr wurde die Partie angepfiffen in der die empelder Mannschaft gleich von Anfang an die Führung übernahm und im späteren Spiel auch nicht mehr abgab. Viele Tempogegenstöße und technische Fehler der Gastgeber konnten in leichte Tore umgewertet werden und so ging es mit einem Stand von 06:17 in die Pause. 

Auch nach der Pause ruhten sich die Empelder nicht auf ihrem Vorsprung aus und spielten weiterhin volles Tempo. So endete das Spiel mit einem Stand von 12:39 und die Jungs konnten ihre ersten Punkte der Saison mit nach hause nehmen. 

Dabei waren: Lucas Rott (TW), Bennet Städing, Lukas Halbrock (1 Tor), Malte Jakobs (2 Tore), Pramveer Singh (3 Tore), Danny Mitreski (4 Tore), Sebastian Beelte (5 Tore), sowie Paul Erbes und Lucas Mintzlaff mit jeweils 12 Toren.

Am Samstag, den 23. Juni 2018 nahm die männliche B-Jugend

des TuS Empelde am 27 Rasenplatzturnier des TVE Sehnde teil


Leider spielte das Wetter nicht ganz mit und so kam es immer wieder zu kleineren Regenschauern von den sich die Jungs aber nicht unterkriegen ließen. 


Alles in allem stand eh der Spaß bei dem Turnier im Vordergrund und es wurde viel probiert für die kommende Saison. Im Turnier selber belegten die Empelder leider den letzten Platz was aber keine große Rolle spielte wenn man gegen Mannschaften, die in der Landesliga oder höher spielen, antreten muss. Die Mannschaft kämpfte bei jedem Spiel bis zum Schluss und machten immer das Beste aus der Situation. 


Zusammenfassend kann man sagen, dass viele wichtige Erfahrungen gesammelt werden konnten und das Zusammenspiel für die neue Sasion gestärkt wurde. 


Trotz des durchwachsenen Wetters und einem knappen Kader haben wir uns die Stimmung nicht verderben lassen und gemeinsam einen schönen Turniertag verbracht.