Unsere Partner

weibl. B-Jugend

Trainingszeiten

Dienstag 18.30 Uhr

Halle Barbarastraße


Donnerstag 18.00 Uhr

Halle Barbarastraße

Ansprechpartner

Sabrina Waldraff

0172 443 78 56

Jahrgänge 2004/05

Relegation Gruppe 3

15. Dezember 2019


Die weibliche A Jugend gewinnt auch das letzte Spiel in diesem Jahr mit 41:26 gegen Weserbergland 2. 


Wir wünschen allen Fans, Eltern und Geschwistern besinnliche Weihnachts-feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. 💜

46:32 Sieg für die weibliche A Jugend. Die Mannschaft ist nach dem letzten Spiel der Hinrunde ohne Niederlage und bleibt Tabellenführer. Heute hatten wir wieder richtig Lust Tore zu werfen, nur leider weniger Lust diese zu verhindern. Hier können wir uns in der Ruckrunde, die bereits nächstes Wochenende startet noch deutlich steigern. Aber die Mädels haben Bock und das zeigen auch die Ergebnisse. 

Damit wir auch in der nächsten Saison noch mal in der weibliche A Jugend angreifen können, suchen wir dringend noch Verstärkung. Bist du im Jahr 2002 oder jünger geboren und hast Lust diese tolle Truppe zu ergänzen, dann meld dich bei uns!

 Teilen des Beitrages ist erwünscht 💜

12. November 2019


Am Dienstag war unser Nachholspiel gegen TVE Sehnde. Wir verteidigen die Tabellenführung in der Regionsoberliga und gewinnen 36:28👌









Nachdem wir uns am frühen morgen auf den langen Weg zu den Mädels von der JSGM Moringen/Northeim gemacht haben gewannen wirin einem torreichen Spiel mit 46:42. Leider haben wir in der Abwehr heute gar keinen Zugriff bekommen. Wenn man am Ende aber 46 Tore wirft, kann man über die zwei Punkte zufrieden sein 😁

29. September 2019


Die weibliche A Jugend bleibt weiterhin umgeschlagen. Wir gewinnen gegen die Nachbarn aus Gehrden mit 39:12. 

Leider haben wir am heutigen Tag noch viele Chancen , bedingt durch technische Fehler, liegen gelassen. 

Hier werden wir beim Handball Camp in der kommenden Woche weiter dran arbeiten😀

22. September 2019


Die weibliche A Jugend gewinnt das zweite Saisonspiel gegen Germania List mit 43:18.

 Aus einer guten Abwehr, gelangen viele Ballmontakte die unserem Tempospiel am heutigen Tag sehr gut getan haben. So wollen wir die nächsten Wochen weiter machen.

Neuzugänge der weiblichen A Jugend

Die weibliche A Jugend konnte sich mit drei/ vier Neuzugängen verstärken.

Josi kam bereits vor einigen Monaten von Hannover 78 und macht ordentlich Wirbel auf der rechten Angriffsseite. Endlich haben auch wir eine Linkshänderin.

Suzi, die jüngste im Team kam vom Nachbarn aus Badenstedt und ist vielseitig auf mehreren Positionen einsetzbar, was sie um so wertvoller für uns macht.

Tara war die nächste im Bunde und kommt von der HSG Deister Süntel. Auch Tara ist vielseitig im Rückraum einsetzbar und unermüdlich am trainieren.

Die letzte in der Runde ist Carlotta, die aus der weiblichen C Jugend zu uns gestoßen ist und sich trotz ihres jungen Alters super in der Mannschaft aufgenommen wurde. Carlotta verstärkt uns ab dieser Saison am Kreis.

Die weibliche A Jugend bedankt sich herzlich beim Handball Jugend Förderkreis für die Unterstützung der neuen Pullis. 

Der Winter kann kommen 😁

Die weibliche A Jugend gewinnt ihr erstes Saisonspiel gegen die JSG Weserbergland mit 30:20 👆 

Alle neuen Spielerinnen haben sich super eingeführt. An dieser Stelle noch mal herzlich willkommen im Team 💜

Dritter Platz in der Regionsoberliga 2018/19

20. Januar 2019


Die weibliche A Jugend gewinnt trotz einem knappen Kader und einiger angeschlagener Spielerinnen mit 33:29 gegen den TuS Bothfeld.

Erfolgreichste Spielerinnen waren Vanessa Wiegand und Marlene Zimmermann mit jeweils 10 Treffern.


Sabrina Waldraff

9. September 2018


Die weibliche A Jugend gewinnt ihr erstes Heimspiel in der Regionsoberliga mit 36:29 gegen HSG Wacker Osterwald. 


Trotz einem knappen Kader konnten die Gäste das hohe Tempo der Empelderinnen nicht mitgehen. Jetzt wollen wir noch weiter an unserer 6:0 Abwehr arbeiten und nächste Woche die nächsten beiden Punkte holen.


Beste Werferin war Marlene Zimmermann mit 10 Toren 


Sabrina Waldraff

2. September 2018


Die weibliche A Jugend verliert ihr erstes Spiel in der Regionsoberliga gegen die HSG Schaumburg Nord mit 29:31. Leider war die Abwehr über weite Strecken des Spieles zu schwach, um am Ende zwei Punkte mit nach Hause nehmen zu können. 


Erfolgreichste Werferinnen waren Livia Nguyen und Finja Schaefers mit jeweils 7 Toren.  Am Sonntag den 9.9.2018 geht’s dann um 15:45 Uhr zu Hause gegen die Mädels aus Osterwald weiter.


Sabrina Waldraff

Die weibliche A Jugend belegte den 3. Platz

 beim diesjährigen Rasenturnier des TVE Sehnde


Trotz des durchwachsenen Wetters und einem knappen Kader haben wir uns die Stimmung nicht verderben lassen und gemeinsam einen schönen Turniertag verbracht.