Unsere Partner

Jahrgänge 2004/05

Trainingszeiten

Mittwoch 18.30 Uhr

Halle KGS neu

 

Freitag 18.30 Uhr

Halle Barbarastraße

Ansprechpartner

Nadine Wiegand

01578 392 75 75

männl. C-Jugend

Vorrunde Regionsliga Staffel 1

23. September 2018

​

Im Spiel gegen den Tabellenführer Garbsener SC wollten wir nun endlich mal zeigen, dass wir eigentlich doch Handball spielen können. 28 Minuten lang klappte das auch ziemlich gut! Im Angriff wurde das Tor getroffen, gerade Tim und Tjark waren für die Gegner oft unaufhaltsam, und in der Abwehr wurde besser zusammen gearbeitet. Doch dann bekam ein Garbsener Spieler die rote Karte gezeigt, nach dem er Erdem im Gegenstoß "foulte". Man sollte meinen, es würde uns weiterhelfen, dass nun einer der besten Torschützen nicht mehr dabei sein würde... 

Leider verloren wir jedoch komplett den Faden und auch die 4 Zeitstrafen innerhalb kürzester Zeit gegen Empelde spielten uns natürlich nicht in die Karten. So wurde es am Ende noch ziemlich deutlich, die Garbsener konnten sich vom 14:16 (30.) bis zum Enstand von 19:31 erfolgreich absetzen.

​

Für den TuS spielten: Jannis -  Tim (10), Tjark (5), Niclas, Daniel, Basti, Erdem (je 1), Len, Neeles, Ben und Christian

Die männliche C-Jugend verlor auch ihr erstes Heimspiel. Obwohl die zweite Halbzeit auf Augenhöhe ausgetragen wurde und die Abwehr dort besser agierte als vorher, setzte es eine 26:36 (12:20) Niederlage. 

Vielen Dank an den D-Jugendlichen John, der sich aufgrund von Jannis Abwesenheit dazu bereit erklärte unser Tor zu hüten und dabei auch einige Bälle gut rausholte! 

Außerdem ist auch noch erfreulich, dass unser Neuling Neeles sein allererstes Handballspiel absolviert hat und sich dabei direkt gut präsentierte - weiter so!

Für den TuS spielten: John - Tjark (9), Marc (7), Tim (6), Erdem (3), Ben (1), Neeles & Len

Bilder (3): Carsten Ißels

Am 02.09.2018 traten wir zu unserem ersten Saisonspiel in der Vorrunde zur Regionsliga bei der Mannschaft der HSV Nordstars II an. Nach einem Fehlstart (12:6 in der 20.) kämpften wir uns bis zum 17:16 (32.) wieder heran. Die Aufholjagd kostete uns jedoch zu viele Kräfte, sodass es leider am Ende eine deutliche Niederlage (33:24) setzte.  

Hervorheben kann man die Kleingruppenzusammenspiele sowie Einzelleistungen, wobei vor allem Torwart Jannis rausstach. 

​

Bis zum nächsten Spiel werden wir nochmal an unserer Treffsicherheit und an unserem Abwehrverhalten arbeiten!

    Für den TuS spielten: Jannis – Tim (10), Tjark (5), Erdem (5), Niclas (2), Ben (1), 

    Tharshan (1), Christian und Daniel

Bilder (5): Carsten Ißels